31. Deutsche Waldlaufmeisterschaft der Justiz

am 8. September 2018

Bitte unbedingt lesen...

Anmeldemöglichkeit am Seitenende!

Veranstalter:

 

 

 

 

Ansprechpartner:

 

 

 

Start:

 

Ziel:

 

Klassen:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Strecke:

 

 

 

Meldeschluss:

 

Mannschaft:

 

 

Startgebühr:

 

Auszeichnung:

 

 

 

Startunterlagen:

 

 

Anreise:

 

 

 

 

 

Verpflegung:

 

 

 

Siegerehrung:

 

WC/Duschen:

 

Hinweis:

 

 

 

 

Haftung:

 

Justizvollzugsanstalt Heinsberg

JVSV Heinsberg

Wichernstraße 5

52525 Heinsberg

 

Peter Gülpen 02452 / 921-0 (Peter.Guelpen@jva-heinsberg.nrw.de)

Thomas Herber (Thomas.Herber@jva-heinsberg.nrw.de)

Leif Herfs (Leif.Herfs@jva-heinsberg.nrw.de)

 

Um 12:00 Uhr

 

Entspricht dem Start

 

Einteilung:

 

Staatsanwaltschaften, Gerichte, Polizei etc. (Anmeldung Gäste)

           Geehrt werden Mannschaft + Frauen und Männer in Altersklassen 10er      

           Wertung (Beispiel: M (20-29J), M30 (30-39J) etc.)

 

Justizvollzugsanstalten (Anmeldung Justizvollzug)

           Geehrt werden Mannschaft + Frauen und Männer in Altersklassen 5er      

           Wertung (Beispiel: M (20-29J), M30 (30-34J), M35 (35-39J) etc.)

 

Die Strecke hat eine Gesamtlänge von ca. 10km.

Es müssen von jedem Teilnehmer 3 durchaus anspruchsvolle Runden absolviert

werden.

 

Anmeldeschluss ist der 19. August 2018. Nachmeldungen sind nicht möglich.

 

Eine Mannschaft besteht aus mindestens 3 Läufern einer Justizvollzugsanstalt, Behörde etc.! Hier bitte unbedingt auf gleiche Schreibweise achten.

 

Die Teilnahmegebühr beträgt 18€.

 

Jeder Teilnehmer erhält eine Finisher-Medaille...

Die ersten drei Plätze einer jeden Altersklasse und auch die Siegermannschaften werden mit Pokalen ausgezeichnet...

 

Die Startunterlagen erhalten sie im Start- und Zielbereich am 08. September 2018

ab ca. 10:00 Uhr.

 

Sporthalle Gesamtschule Wassenberg

Bergstraße

41849 Wassenberg

 

Parkmöglichkeit hinter Eiscafé Kohlen - Erkelenzer Str. 45 in 41849 Wassenberg

 

Getränke und Essen im Start- und Zielbereich vor, während und nach der Veranstaltung zu familienfreundlichen Preisen.

Wasser für Teilnehmer während des Laufs im Start-/Ziel-Bereich.

 

Die Siegerehrung findet nach dem Lauf gegen 15:00 Uhr statt.

 

Die sanitären Einrichtungen befinden sich in der Sporthalle (s. Anreise)

 

Mit der Anmeldung bestätigen alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer, dass sie

gesund sind und sich ausreichend auf den Lauf vorbereitet haben. Die

Startnummern sind nicht übertragbar und gut sichtbar am Körper im Brustbereich anzubringen.

 

Der Veranstalter haftet nicht für Schäden gleich welcher Art.

Bei Nicht-Antritt und/oder Ausfall der Veranstaltung durch höhere Gewalt findet

keine Erstattung der Startgebühr statt.

Laut Datenschutzgesetz erklären sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bereit,

dass persönliche Daten gespeichert und Bilder der Veranstaltung auf der Homepage veröffentlich werden können.


Herzlich Willkommen zur Anmeldung bei der 31. Deutschen Waldlaufmeisterschaft 2018.

 

Die Vorbereitungen laufen mittlerweile schon auf Hochtouren!