Alljährlich bereiten sich die Heinsberger Radsportler auf die jeweilige

Radsaison vor. Um das entsprechende Ambiente und ein anspruchsvolles Terrain zu erleben wurden hierzu spanische Gefilde wie die Inseln Formentera, Mallorca und das spanische Festland um Calpe auserkoren.

Die Mountainbiker nutzen jährlich die entfernten Alpen für ausgedehnte Tagestouren. Auch waren die Seen Lago di Como und Lago di Garda bereits Ziele für die ein oder andere Alpenüberquerung.

 

  • Bereits seit 1987 Teilnahme an dem Radklassiker „De Hel van Twente“ im niederländischen Almelo
  • Teilnahme an verschiedene Radtouristiken in ganz Deutschland, den Niederlanden und Belgien
  • Tagesfahrten nach Kevelaer und Banneux/Belgien
  • im Sommer 2007 erlebten erstmals Radsportler des JVSV Heinsberg eine Radsportwoche auf der Halbinsel Peleponnes / Griechenland
  • ab 2007 Teilnahme an der Euregiotour, die abwechselnd in Deutschland, den Niederlanden und Belgien von der Polizei organisiert wird.
  • Seit mehreren Jahren nehmen unsere Mountainbiker an der Deutschen Mountainbike Meisterschaft der Justiz in Rhens teil. Hier wurden gute Platzierungen erreicht (unter anderem zwei Deutsche Vizemeister-Titel)

Die MTB-Sportler vor dem Start der Meisterschaft 2017